Internationalste Messe Österreichs: „Die INTERALPIN ist Motor für alpine Technologien“

In den 1970er-Jahren war die Fachmesse für alpine Technologien eine kleine Produktpräsentation im Rahmen eines Skipistenkongresses. Über 40 Jahre später präsentiert sich die INTERALPIN als unangefochtene Weltleitmesse der Branche und erwartet in ihrer 21. Auflage, vom 26. bis 28. April 2017, Fachbesucher aus über 80 Nationen. Die starke Tourismusregion Tirol und die Ansiedelung von Branchengrößen im Umkreis des Messestandortes schaffen Nährboden für ihre Weiterentwicklung, berichten die Veranstalter der Congress Messe Innsbruck (CMI). Der Sommertourismus und Urban Transport sind starke Zukunftszweige.

Zur Pressemitteilung...

Schwungvolle Golftrophy als Vorbote für die INTERALPIN

Nur einen Tag nachdem die D-A-CH Seilbahntagung im Congress Innsbruck zu Ende ging, duellierten sich Golfenthusiasten aus der Seilbahn- und Tourismusbranche mit Holz und Eisen bei der INTERALPIN-Golftrophy. Der entspannt-sportliche Networking-Event stimmte auf die Branchen-Weltleitmesse INTERALPIN im April 2017 ein, berichten die Veranstalter.

Zur Pressemitteilung...

INTERALPIN zu Besuch in den USA

Als neu assoziiertes Mitglied der National Ski Areas Association (NSAA) besuchte die INTERALPIN erstmals die USA. „Es ist uns eine große Freude, bei der wichtigsten Amerikanischen Branchenveranstaltung in Nashville die Interalpin zu präsentieren und im direkten Gespräch mit den Vertretern der größten Alpinen Resorts der USA sowie den führenden Anbietern von alpinen Technologien, die neuesten Entwicklungen zu diskutieren", erklärte Messedirektor Christian Mayerhofer.

Aufgrund der starken Nachfrage von Ausstellern und Besuchern wurden im Zuge der USA-Reise bereits erste Details zur INTERALPIN 2017 bekanntgegeben,  berichtet Projektleiter Stefan Kleinlercher. Darüber freute sich NSAA-Präsident Michael Berry bereits sehr: „Die NSAA und die INTERALPIN arbeiten gemeinsam an der Zukunft der Wintersportindustrie. Durch unserere gemeinsamen Bemühungen wird es den Branchenvertretern möglich, sich über die neuesten Technologien, Informationen und Ideen auszutauschen. Wir stehen in den nächsten Jahren großen Herausforderungen gegenüber, die wir nur gemeinsam bewältigen können."

INTERALPIN informiert in Grenoble

Die internationale Leitmesse für alpine Technologien INTERALPIN ist für Fachbesucher aus rund 80 Nationen von 26. bis 28. April 2017 die zentrale Plattform für Neuheiten und Innovationen aus der Seilbahnbranche. Erste Informationen zur INTERALPIN 2017 gab es auf der Mountain Planet.

Zur Pressemitteilung...